Nicolai-Thiel-Preis 2014

Preisträger Nina Tabeling
Prämierte Leistung herausragende Studentiscche Leistungen, außerordentliches soziales Engagement und das Mitwirken an der Akkreditierung des Masterstudiengangs Beriebswirtschaft
Begründung

Frau Tabeling gelang es stets in vorbildlicher Weise alsKurs und Jahrgangsprecherin der Studenten von Beginn ihres Studiums an die Erwartungen und Bedürfnisse der Studierenden und der tudienbereichsleiter so miteinander zu kommunizieren, das stes positive Problemlösungen das Resultat waren.

Darüber hinaus hat sie in vielerlei Hinsicht maßgeblich zu einer fundierten Außendarstellung der FHWT und
dem Ruf der FHWT beigetragen u.a. durch

       - Organisation einer Studienfahrt nach
         Kopenhagen,

       - Kommisionsmitglied in der Funktion der
          Studentenvertreterin bei der Besetzung der
          Professur ABWL, insb. Rechnungswesen,

       - durch ihren Gastvortrag im rahmen der
          Vorlesung "HRM" im 1 Semester zum Thema
          "Employer Branding",

       - durch ihre Funktion als Unternehmensvertreterin
          bei der Akkreditierung des neuen 
          Masterstudiengangs.

 

Es ist den Stiftern der Nicolai-Tiel-Stiftung und der FHWT eine besondere Freude Frau Nina Tabeling mit dem Nicolai-Thiel-Preis auszuzeichnen.